0 61 51 - 13 48 24 00

eMail: e-e-niebergall-schule@darmstadt.de

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterinnen an der Ernst – Elias – Niebergall – Schule sind:

Dörte Kohl                           Katrin Weßling

Dipl. Sozialpädagogin          Dipl. Sozialpädagogin

Heilpädagogin

   

 

Kontaktdaten:

Dörte Kohl

Tel. 06151-132893
Mobil: 0178 – 7613699
doerte.kohl(at)schulsozialarbeit-darmstadt.de

Katrin Weßling
 
Tel. 06151-132893
Mobil: 0157 – 73507746  
katrin.wessling(at)schulsozialarbeit-darmstadt.de

 

 

Die Schulsozialarbeiterinnen sind Ansprechpartnerinnen um:

    • Termine zu vereinbaren bzw. zu koordinieren
    • im Unterricht zu hospitieren
    • Einzelgespräche (Schüler, Lehrkräfte und Eltern) zu führen
    • Bei Elterngesprächen zu unterstützen
    • Mediationsgespräche durchzuführen
    • Netzwerk- und Kooperationsarbeit einzuleiten

Termine können nach Absprache vereinbart werden.

 

Angebote der Schulsozialarbeit an der Ernst – Elias – Niebergall – Schule

Für die Schülerinnen und Schüler

    • Anlaufstelle bei schulischen und privaten Anliegen
    • Anti – Mobbing – Methode “No – Blame – Approach”
    • Mediationsgespräch
    • Mitarbeit in der individuellen Lernzeit
    • Durchführung soziales Lernen
    • Gewaltpräventionsprojekt PiT „Prävention im Team“
    • Gruppenangebote
    • Pausenhelferausbildung
    • Mädchengruppe / Jungengruppe
    • Weitervermittlung an Angebote im Sozialraum (offene Arbeit, Kirchengemeinde, Vereine etc.)

Für Eltern und Erziehungsberechtigte

    • Beratungsangebot  bei schulischen, erzieherischen und privaten Anliegen
    • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen (z.B. Bildungs- und Teilhabepaket, Schulbegleitung)
    • Kontaktherstellung zu externen Institutionen (z.B. Erziehungsberatungsstelle)
    • Neutrale Begleitung und/oder Moderation bei Gesprächen mit Lehrkräften

Für das Kollegium

    • Beratung (Fallberatung, für einzelne Schüler und Klassen)
    • Hospitation im Unterricht
    • Soziales Lernen in Kooperation
    • Weitervermittlung an externe Institutionen (z.B. SPZ, Schulpsychologin, Jugendamt)
    • Unterstützung/Risikoeinschätzung bei Verdacht auf Kindswohlgefährdung
    • Unterstützung bei der Vorbereitung von Elterngesprächen
    • Teilnahme bei Elterngesprächen
    • Unterstützung bei der Beantragung des Bildung- und Teilhabepakets

 

Aktuelles

Schüler für Schule

Die beiden diesjährigen Sieger sind: Agatina Pellegrino (Klasse 6) und Mirveis Mohammadi (IK2)

Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb fand am 15.11.2016 statt. Wir gratulieren Jasmin Metz aus der Klasse 6/7 zur besten Leseleistung im Vorlesewettbewerb. Die Fotos zu der Veranstaltung finden Sie unter Schüler - Mediacenter - Vorlesewettbewerb 2016/2017

Schüler lesen Zeitung!

Vom 10.10.2016 bis 19.11.2016 nehmen fünf Klassen der BOS am Zeitungsprojekt teil und lesen jeden Tag das "Darmstädter Echo".

Gütesiegel Berufsorientierung 2015-2018

Am 29.9.2015 wurde der Niebergallschule erneut das Gütesiegel Berufsorientierung verliehen. Sehen Sie auch die Bilder der feierlichen Verleihung unter "Schüler/Mediacenter".

Spezielle schulische Qualifizierungsangebote ab dem 8. bzw. 9. Schulbesuchsjahr

Unter Schüler/Media-Center finden sie einen neuen Flyer zu den Qualifizierungsangeboten zur Hinführung in die Berufs-und Arbeitswelt und den bestmöglichen Schulabschluss.

Betriebserkundung bei ENTEGA

Unsere Klasse 8 besuchte am 16.03.17 die Firma ENTEGA im Rahmen einer Betriebserkundung. Die Auszubildenden gingen unseren Schülerinnen udn Schülern dabei zur Hand.

CrossFit an der EENS

Im Rahmen der Sporttage der Mittelstufe erlebten die Schülerinnen und Schüler in Kooperation mit CrossFit Bergstrasse die neue Trendsportart.

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.