0 61 51 - 13 25 57

eMail: e-e-niebergall-schule@darmstadt.de

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterinnen an der Ernst – Elias – Niebergall – Schule sind:

Dörte Kohl                           Katrin Weßling

Dipl. Sozialpädagogin          Dipl. Sozialpädagogin

Heilpädagogin

   

 

Kontaktdaten:

Dörte Kohl

Tel. 06151-132893
Mobil: 0178 – 7613699
doerte.kohl(at)schulsozialarbeit-darmstadt.de

Katrin Weßling
 
Tel. 06151-132893
Mobil: 0157 – 73507746  
katrin.wessling(at)schulsozialarbeit-darmstadt.de

 

 

Die Schulsozialarbeiterinnen sind Ansprechpartnerinnen um:

    • Termine zu vereinbaren bzw. zu koordinieren
    • im Unterricht zu hospitieren
    • Einzelgespräche (Schüler, Lehrkräfte und Eltern) zu führen
    • Bei Elterngesprächen zu unterstützen
    • Mediationsgespräche durchzuführen
    • Netzwerk- und Kooperationsarbeit einzuleiten

Termine können nach Absprache vereinbart werden.

 

Angebote der Schulsozialarbeit an der Ernst – Elias – Niebergall – Schule

Für die Schülerinnen und Schüler

    • Anlaufstelle bei schulischen und privaten Anliegen
    • Anti – Mobbing – Methode “No – Blame – Approach”
    • Mediationsgespräch
    • Mitarbeit in der individuellen Lernzeit
    • Durchführung soziales Lernen
    • Gewaltpräventionsprojekt PiT „Prävention im Team“
    • Gruppenangebote
    • Pausenhelferausbildung
    • Mädchengruppe / Jungengruppe
    • Weitervermittlung an Angebote im Sozialraum (offene Arbeit, Kirchengemeinde, Vereine etc.)

Für Eltern und Erziehungsberechtigte

    • Beratungsangebot  bei schulischen, erzieherischen und privaten Anliegen
    • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen (z.B. Bildungs- und Teilhabepaket, Schulbegleitung)
    • Kontaktherstellung zu externen Institutionen (z.B. Erziehungsberatungsstelle)
    • Neutrale Begleitung und/oder Moderation bei Gesprächen mit Lehrkräften

Für das Kollegium

    • Beratung (Fallberatung, für einzelne Schüler und Klassen)
    • Hospitation im Unterricht
    • Soziales Lernen in Kooperation
    • Weitervermittlung an externe Institutionen (z.B. SPZ, Schulpsychologin, Jugendamt)
    • Unterstützung/Risikoeinschätzung bei Verdacht auf Kindswohlgefährdung
    • Unterstützung bei der Vorbereitung von Elterngesprächen
    • Teilnahme bei Elterngesprächen
    • Unterstützung bei der Beantragung des Bildung- und Teilhabepakets

 

Aktuelles

Schüler für Schule

Die beiden diesjährigen Sieger sind: Agatina Pellegrino (Klasse 6) und Mirveis Mohammadi (IK2)

Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb fand am 15.11.2016 statt. Wir gratulieren Jasmin Metz aus der Klasse 6/7 zur besten Leseleistung im Vorlesewettbewerb. Die Fotos zu der Veranstaltung finden Sie unter Schüler - Mediacenter - Vorlesewettbewerb 2016/2017

Schüler lesen Zeitung!

Vom 10.10.2016 bis 19.11.2016 nehmen fünf Klassen der BOS am Zeitungsprojekt teil und lesen jeden Tag das "Darmstädter Echo".

Gütesiegel Berufsorientierung 2015-2018

Am 29.9.2015 wurde der Niebergallschule erneut das Gütesiegel Berufsorientierung verliehen. Sehen Sie auch die Bilder der feierlichen Verleihung unter "Schüler/Mediacenter".

PiT-Projekt (Prävention im Team) wird aktuell in Klasse 7/8 durchgeführt.

Unter Projekte finden sie eine kleine Präsentation von der Einführung des PiT-Projektes im Schuljahr 2013/2014.

Spezielle schulische Qualifizierungsangebote ab dem 8. bzw. 9. Schulbesuchsjahr

Unter Schüler/Media-Center finden sie einen neuen Flyer zu den Qualifizierungsangeboten zur Hinführung in die Berufs-und Arbeitswelt und den bestmöglichen Schulabschluss.

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.